Ich bin ...
... Tanz
... Alex
... hier
Impressum

 

 

 

tanz mit mir... 

tanz mit dir...

 

 

 

 

All deine Gefühle sind in deinem Körper und im Ausdruck deiner Bewegungen gespeichert. Wenn du anfängst deinen Körper zu fühlen, wird dir bewusst wer du wer du wirklich bist.  

Bewußtes und aktives Fühlen gibt dir die Möglichkeit, das tägliche Funktionieren zu verlassen und bei dir zu sein. Bei dir ist all das, was du suchst: Heimat, Geborgenheit, Verständnis, Liebe und Ruhe. Außerdem ein inneres Wissen, eine Wahrheit die Leben aus meiner Perspektive erst lebenswert macht.

Der Tanz ist eine nonverbale Form des Selbstausdrucks und bietet damit eine unmittelbare und direkte Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit deinen Emotionen. In der Bewegung fühlst du dich - sowohl in deinem Körper als auch in deiner Beziehung zum Raum oder anderen Menschen.

Ich arbeite aber nicht ausschießlich mit Tanz. Einfache Gangarten, bewusster Atem, Raumwege usw. sind am genauso Teil der gemeinsamen Arbeit. Auch das "in Bewegung kommen" mit Hilfe eines Gesprächs und begleitender Reflexion unterstützen den Prozess.

Diese Form der Bewegung ist daher für alle Menschen gleichermaßen geeignet. Es geht um die Erfahrung des Fühlens. Daher ist es möglich in allen Altersklassen und mit den unterschiedlichsten Voraussetzungen in Bewegung zu kommen und die individuellen Grenzen zu erweitern.

 

 Neugierig? Dann geht's hier weiter!

 

"Die Tanztherapie übt eine umfassende Wirkung aus,

auf alle Arten der Wahrnehmung,

folglich werden diese neuen Wahrnehmungen

von Körper, Bewegung, Zeit und Raum

zunehmend die früheren Grenzen des Körper-Ego-Konzepts erweitern."

Liljan Espenak

 

Top